comTeach-CAMPUS bei Facebook comTeach-CAMPUS bei Xing comTeach-CAMPUS bei Youtube comTeach-CAMPUS bei Linkedin
comTeam Systemhaus GmbH | Mündelheimer Weg 40 | 40472 Düsseldorf | Mail: kontakt@campus-comteach.de | Telefon +49 (0)211 4156-6414

Scrum Master

Dieses Seminar ist bereits abgelaufen.

Der SCRUM MASTER ist eine von drei Rollen im Scrum-Framework. Neben dem SCRUM MASTER gibt es die Entwickler und den Product Owner. Diese drei Rollen bilden das Scrum-Team.

Der SCRUM MASTER ist der Servant Leader des Scrum-Teams. Er ist dafür verantwortlich, dass jedes Teammitglied den Scrum-Prozess verstanden hat und nach denselben Regeln agiert. Der SCRUM MASTER ist zwar nicht für das Ergebnis verantwortlich, dafür aber für die Performance des Teams.

Seine Aufgabe ist daher, das Potential des Teams zu entfalten und dessen Einsatzkraft durch kontinuierliche Reflexion und Optimierung zu steigern.

Ein SCRUM MASTER benötigt zum einen fundiertes Wissen, in Bezug auf das gesamte Scrum-Framework und dessen Prozesse und zum anderen Moderationskompetenzen im sozialen Umfeld, um autonome und autogene Selbstorganisation zu fördern, ohne den ersten Wert des Agilen Manifestes zu missachten: „Individuen und Interaktion haben Vorrang vor Werkzeugen und Methoden“

Trainingsziel:

Mit deiner SCRUM MASTER-Ausbildung von HELDEN & MENTOREN und deinem Abschlusszertifikat von PROVEN AGILE wirst du darin befähigt sein, die Rolle des SCRUM MASTERS einzunehmen und auf diese Weise sehr schnell deine eigenen Erfahrungen mit dem Gelernten zu verknüpfen.

Du wirst in der Lage sein, den Scrum-Prozess anderen Menschen zu vermitteln und diese für die moderne Arbeitsweise zu motivieren. Du wirst auf die gängigsten Fragen eine Antwort haben und die Scrum-Events erfolgreich moderieren können. Du wirst erfolgreich für Performance in deinem Scrum-Team sorgen und deine Team-Kollegen zur Reflexion anregen können.

Kurzum, du wirst ein super SCRUM MASTER und wir freuen uns schon darauf, dich glänzen zu sehen. 

Inhalte:

Warum Agilität: Verständnis aufbauen, was Agilität ist und was nicht / Anwendung von agilen vs. „Wasserfall“ Projektmanagement Methoden unterscheiden  
Agiles Manifest: Agile Werte und Prinzipien, sowie die Kultur der Selbstorganisation & Selbstverwaltung verinnerlichen  
Scrum Framework: Scrum Rollen und die Arbeitsweise in einem Scrum Team kennenlernen / Scrum Artefakte und Events im Unternehmen adaptieren können / Scrum Flow verstehen und erklären können  
Umsetzung agiler Projekte: Agile Projekte methodisch erfolgreich aufsetzen lernen / Hindernisse des Projektziels frühzeitig erkennen und überwinden  
Fortschrittstracking in Scrum: Fortschritt messen können und kontinuierliche Verbesserung etablieren  
Testvorbereitung: Vorbereitung auf die SCRUM MASTER-Prüfung von PROVEN AGILE
.
Plätze frei Plätze limitiert leider ausgebucht *Partnerpreis pro Person

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet werden und helfen, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklärst du dich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.

Essenziell
Technisch
Analyse
Marketing