comTeach-CAMPUS bei Facebook comTeach-CAMPUS bei Xing comTeach-CAMPUS bei Youtube comTeach-CAMPUS bei Linkedin
comTeam Systemhaus GmbH | Mündelheimer Weg 40 | 40472 Düsseldorf | Mail: kontakt@campus-comteach.de | Telefon +49 (0)211 4156-6414

Stressmanagement / Burn-Out-Prävention

„Der/Die hat einen Burnout“. Was so lapidar klingt, ist für die Betroffenen und deren Umfeld alles andere als einfach. „Burn-out ist ein Syndrom, das als Folge von chronischem Stress am Arbeitsplatz begriffen wird, der nicht erfolgreich bewältigt wurde. Es zeichnet sich durch drei Dimensionen aus:” (ICD-11)
 
1. Gefühle von Energieverlust oder Erschöpfung (keine Kraft mehr haben, ausgelaugt, überfordert oder leer sein)
2. Eine größere mentale Distanz zum Arbeitsplatz oder Gefühle von Negativismus oder Zynismus im Zusammenhang mit dem Arbeitsplatz (Frustration, Verbitterung, negatives Verhalten, Gefühlsverlust)
3. Reduzierte professionelle Leistungsfähigkeit (Unzufriedenheit mit eigener Leistung, Konzentrationsstörungen)
Allein bei den psychischen Symptomen bleibt es leider nicht. Körper und Geist gehören zusammen und so treten im Verlauf einer Burnout-Erkrankung vielfältige körperliche Beschwerden wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Herzprobleme, Verdauungsprobleme, Schlafstörungen, Albträume, Sexuelle Probleme, Tinnitus, Zähneknirschen, Psychosomatische / somatoforme und weitere unspezifische Beschwerden auf. Im Endstadion der Erkrankung steht die Allgemeine Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung – „ausgebrannt“ sein eben.
 
Ein Burnout kommt nicht von jetzt auf gleich, vielmehr ist es ein schleichender Prozess, in dem die Symptome sich nach und nach entwickeln und verstärken. Das ist eine gute Nachricht, denn sie bedeutet, dass jeder Einzelne dazu in der Lage ist, einer möglichen Burnout-Erkrankung vorzubeugen. Im Rahmen dieses Präventiv-Workshops räumen wir zunächst mit den Vorurteilen und Vorverurteilungen gegenüber psychischen Stress-Belastungen und Stress-Erkrankungen auf. Sie lernen, wie und warum Stress im Körper entsteht und wie Sie bei sich selbst Stress-Symptome bewusst wahrnehmen können. Ich stelle Ihnen zudem verschiedene Bewältigungsstrategien vor und wir erarbeiten gemeinsam, welche zu Ihnen persönlich passen und sich in Ihren Alltag integrieren lassen.

Buchungsnummer: 2443

Beginn 01.12.2021 09:30,
Ende 01.12.2021 17:00
Dauer 7.5 Stunden
Ort Köln
, Köln
Teilnehmerzahl max. 15
Stornierung bis 17.11.2021

Referent/in
Christina Gawlig

Kontakt
Frank Kautz
+49 211 4156-767

Einloggen
Registrieren
Als Gast buchen
Partner Werden


Preis pro Teilnehmer/in
€ 399,00 zzgl. ges. MwSt.
Jetzt buchen Preis pro Partner/in *
€ 349,00 zzgl. ges. MwSt.
Jetzt buchen


Plätze frei Plätze limitiert leider ausgebucht *Partnerpreis pro Person

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet werden und helfen, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite erklärst du dich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.

Essenziell
Technisch
Analyse
Marketing